• LEHRER

NIKOLAUS DEISTLER

Jahrgang 68, Vater von drei Kindern. Studium fernöstlicher Kampfkünste seit der Jugendzeit. Ausbildung in Taiji Quan von 93 – 00 bei Franz P. Redl, 97 – 08 bei Patrick Kelly und seit 04 bei Lau Kung King. Seit 06 Tanglang Quan bei Zhou Zhendong. Gewinner mehrerer Goldmedaillen bei internationalen Wettkämpfen in China, Lehrtrainer der IQTÖ (Interessensvertretung der österreichischen Taiji Quan und Qigong LehrerInnen), unterrichtet seit 98. Zusätzlich Ausbildungen in Sporttherapie, Tui Na und Qigong.

Wichtige weitere Lehrer: Wang Lian Yu, Wilhelm Mertens, Chen Shihong, GM Yek Giong, Dr. Yang Jwing Ming, Li Zhi Zhang, Wang Huaishiang. Zusätzliche Ausbildung in Sporttherapie und Qigong. Chinesische Schwertkunst mit Frank D. Miller. Seit 2011 gemeinsames Training und intensiver Austausch mit Zsolt Reppei.

YONGHUI DEISTLER-YI

Jahrgang 69, Mutter von drei Kindern. Schon seit ihrer Kindheit war Yonghui fasziniert von den chinesischen Kampfkünsten. Den ersten Kontakt machte sie mit ihnen während ihrer Schulzeit. Ihr Schwerpunkt ist Taijiquan, aber sie besitzt auch Kenntnisse im Baihequan (weisser Kranich Stil) und im Tanglangquan (Gottesanbeterinnen Stil) – dem Stil ihrer Heimat Yantai. Sie lernte, bzw. lernt von Lehrern wie Lau Kung King, Yek Giong und Hao Cong. Seit 2011 ist sie enge Schülerin von Meister Wang Lian Yu. In den Waffenkünsten sind ihre Schwerpunkte Schwert und Fächer. Qigong lernte sie u.a. bei Meistern wie Li Zhi Zhang, Zhang Guangde, Li Xiaoqiu,...

83 -90 studierte sie an der Kunstschule/Hochschule für Malerei und angewandte Kunst in China. In Wien absolvierte sie die Meisterklasse für Ölmalerei bei Prof. Hutter und Hundertwasser in Wien (90-96). Seit 1988 zahlreiche Veröffentlichungen in Kunstmagazinen und regelmäßige Ausstellungen in China und Österreich. Lehrtätigkeit an der Liao Ning Kunsthochschule in China, sowie Leiterin zahlreicher Kurse in Wien. Beschäftigung mit neuen Ausdrucksmethoden für traditionelle Techniken der chinesischen Tuschemalerei und Kalligraphie.

Zur Zeit unterrichtet Yonghui Taijiquan, Qigong, Waffen(Schwert und Fächer), sowie trad. Chinesische Malerei in Österreich.

 

CUNYI DEISTLER

Jahrgang 94, Muttersprache Chinesisch. Kung Fu Training seit 2002. Shaolin Kung Fu bei Chen Shihong, Huang Taiji Quan und Tanglang Quan bei Nikolaus Deistler, seit 06 Tanglang Quan bei Zhou Zhendong. Vier Goldmedaillen bei internationalen Wettkämpfen in China und Österreich. Studium der Sinologie seit 2013, Kunstschule. Wichtige weitere Lehrer: Lau Kung King, GM Yek Giong

 

GASTLEHRER ZSOLT REPPEI

Jahrgang 1978, verheiratet, 3 Kinder

1993-2001 Wing Chun
2000-2013 Mei Hua Tang Lang Quan bei GM Zhang Wan Fu
zwischenzeitlich bzw. parallel: Tae Kwon Do, Iaido, Shirayan-Vajramutthi
2008-2009 Sportlehrerausbildung - Fachrichtung Kung-Fu
Seit 2011 gemeinsames Training und intensiver Austausch mit Nikolaus Deistler
2013 Tai Ji Tang Lang Quan mit Meister Zhou Zhen Dong
Seit 2013 regelmäßige Fortbildung in Tai Ji Quan bei Meister Lau Kung King

Sportliche Erfolge:
2007 NÖ Landesmeisterschaft Austrokickboxing, allgemeine Klasse 3. Platz
2007-2008 Ungarische Nationalmeisterschaft: 2. Platz Langwaffenform, 3. Platz Handform
2007 International Open 5th Chan Wu Competition 2. Platz Handform, 3. Platz Langwaffenform

DIE TAIJI ARTS ASSISTENTEN FÜR KINDER KUNG FU:

  • Roman Baresch

    Jahrgang 78, Vater einer Tochter. Studium der Soziologie, Taiji Quan und Tanglang Quan bei Nikolaus Deistler seit 2005. Weiterbildung in Taiji Quan und Kung Fu bei: Lau Kung King, Zhou Zhendong.

  • Michaela Disolido

    Jahrgang 70, Mutter von drei Kindern. Tanglang Quan bei Nikolaus Deistler seit 2011. Weiterbildung in Kung Fu bei: Zhou Zhendong.