ZEITRAUM:
27.02. bis 19.06.2023
TRAINING:
Montags von 09:30 bis 10:45 Uhr 14x
ORT:
Shambhala Js1
LEHRER:
Yonghui Deistler-Yi
GEBÜHR:
190.- Euro

Das Leber Qigong nach Prof. Zhang Guangde

Innere Entschlackung im Frühling und Pflege der Augen.

Das Leber Qigong ist eine wichtige und attraktive Übungsreihe aus dem Dao Yin Yang Shen Gong System (DYYSG). Laut Prof. Zhang Guangde dient es der “Entspannung der Leber un der Regulation der Galle”. Qi Stagnationen werden dadurch aufgelöst und die regulierende Wirkung auf den Leber/Galle Funktionskreis wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.

Die 8 Übungen des Leber Qigong sind sowohl attraktiv anzusehen, als auch leicht zu erlernen. Auf Entspannung und harmonische Bewegung wird dabei viel Wert gelegt. Das Leber Qigong ist ganz allgemein eine Wohltat für Körper und Geist und hilft uns in angespannten Zeiten loszulassen und zu regenerieren.

Ergänzend werden wir uns in diesem Kurs mit speziellen Qigong Übungen dem Training der Augen widmen, die in der TCM einen starken Bezug zur Leber haben.

Laufender Einstieg möglich!

Schnuppern: € 20.–

ORT:
Shambhala, Josefstädterstrasse 5, 1. Stock, großer Raum JS1
1080 Wien